Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch

Durch Zufall nahm ich letztes Jahr an „Students on the Rocks“ teil. Eigentlich hatte ich mich für „Meet the Manager“ beworben. Leider waren meine gewünschten Manager schon ausgebucht. Da mein Profil aber sehr gefiel wurde mir die Teilnahme bei Students on the Rocks anbot. Da ich nur noch ein Jahr von meinem Masterabschluss entfernt war und mich Continental als zukünftiger Arbeitgeber stark interessierte, sagte ich sofort zu. Das Wochenende schien spannend zu werden. Neben einem gefüllten Plan mit Outdoor-Aktivitäten hatte ich viele Fragen zum Jobeinstieg bei Continental.

Canyoning

Von den Outdoor-Aktivitäten hatte ich Klettern und Canyoning ausgewählt. Beides war super aufregend und herausfordernd. Selbstverständlich nahm ich auch am UniCup, einem Parkour mit Laufen, Mountainbiken und ein paar weiteren Spaßaktivitäten, teil. Zwischen den Aktivitäten gab es zahlreiche Möglichkeiten um auf die Vertreter von Conti: Pia, Veronika und Christian zuzugehen. Besonders toll fand ich, dass dies in sehr lockerer Atmosphäre mitten in den Alpen stattfinden konnte. In gemeinsamen Gesprächen gaben mir die drei Tipps zu meinem Lebenslauf, zum Bewerbungsprozess und zu den Einstiegsmöglichkeiten.

Gespräche in besonderer Atmosphäre.
Gespräche in besonderer Atmosphäre.

Nach dem Wochenende blieb ich mit den Dreien weiterhin in Kontakt. Über Pia erfolgte dann der Kontakt zur Personalerin, die für das DRIVE Automotive Graduate Programm zuständig ist, noch bevor der Bewerbungsprozess startete. Während des Prozesses erfolgte ein Telefoninterview, Assessment Center und ein Interview mit der Fachabteilung. Nachdem ich alles erfolgreich durchlaufen bin, darf ich mich nun DRIVE Automotive Graduate Trainee nennen. Ich freue mich auf drei spannende Assignments, zwei davon am Standort Regensburg und eines am Standort Toulouse in Südfrankreich.

 

Du möchtest zu Students on the Rocks? Hier gibt es Tickets und Infos.

Regina Lohbauer

Hello! My name is Regina and I´m doing the DRIVE Graduate Program at Continenal Automotive GmbH in Regensburg. I studied industrial engineering and management for my bachelors and mechanical engineering for my masters and started the DRIVE Program in May 2015 @ Conti. During the program I worked in the division Powertrain in the Business Unit Engine Systems as a System Engineer in Regensburg and Toulouse (8 month each) and as a Sales Manger in the Gasoline Customer Segment.

More posts by Regina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.